Elisabeth Dittrich

Rechtsanwältin Elisabeth Dittrich

Frau Elisabeth Dittrich ist seit 2009 zugelassene Rechtsanwältin.  Im Team der Patentmanufaktur ist sie insbesondere auf rechtlichen Fragen spezialisiert, die sich im Zusammenhang mit der Entstehung und Nutzung von technischen Schutzrechten, insbesondere Patenten, ergeben.

Sowohl für Themen im Bereich der Entwicklung (z.B. Forschungs- und Entwicklungsverträge) als auch im Bereich der Verwertung von technischen Schutzrechten (z.B. Lizenzverträge) ist Frau Dittrich die richtige Ansprechpartnerin.

Das oftmals mitberührte Arbeitnehmererfindungsgesetz ist weiterer Tätigkeitsbereich der Rechtsanwältin. 

Daneben ist Frau Dittrich im Bereich der WIPANO-Förderung kompetente Ansprechpartnerin für die Kosten-Nutzen-Analyse.

Bevor Frau Dittrich im Juli 2021 zur Patentmanufaktur stieß, war sie mehrere Jahre als Rechtsberaterin in der Automobilbranche tätig. Sie hat umfangreichte Erfahrung in entwicklungsrechtlichen Themen, stellt Chancen und Risiken dar kann Ihre Interessen auch gegenüber Dritten vertreten.  

Ihre beiden Staatsexamina hat sie mit großem Erfolg abgeschlossen. Daneben absolvierte sie eine fachspezifische Fremdsprachenausbildung im anglo-amerikanischen Recht und ist damit in der Lage, Verträge auch in englischer Sprache zu prüfen, aufzusetzen und zu verhandeln.

Frau Elisabeth Dittrich ist bei uns als angestellte Berufsträgerin tätig.